Skip to main content

Beschriften, Markieren, Abtragen

Durch das Laserbeschriften oder auch Lasermarkieren können nahezu alle organischen Stoffe z.B. Holz, Leder und Äpfel und Eisen- bzw. nicht Eisen Metalle z.B. Stahl, Edelstahl, Kupfer und Aluminium aber auch Kunststoff und Glas gekennzeichnet werden. Je nach Aufgabe und Anforderung an die Lasermarkierung haben wir die Möglichkeit auf unterschiedliche Laser mit unterschiedlichen Wellenlängen zurückzugreifen. Auch Spezialbeschriftung „BLACK MARKING“ (keine Anlassbeschriftung) auf Edelstahl und Aluminium wird derzeit nur von der LMB angeboten. Hierbei handelt es sich um eine Oberflächenumwandlung bei rostfreien Stählen und Aluminium. Die Erstellung von Tiefengravuren für Spritzgusswerkzeuge und das Abtragen von Oberflächen wie Chrom, Eloxal oder Lack ist natürlich auch kein Problem.

Für Ihre Anwendungen stehen Ihnen folgende Dienstleistungsanlagen zur Verfügung:

  • Trumpf TruMark6130 auf einer 4-achs CNC 400x400x300
  •  Panasonic Z-Laser auf einer 3-achs CNC 400x400x100 (Z-Modul zum Beschriften auf gekrümmten Flächen)
  • Lumera HyperRapid 50 (UltraKurzPuls-Laser) für das „Black Marking“
  • Trumpf VMC6 (für das kontrastreiche Beschriften auf Kunststoffen)

 

Folgende Verfahren können mit den Anlagen umgesetzt werden:

  • Abtragen von Metallen aller Art
  • Abtragen von Schichten, z.B. Cr, Eloxat, Platin, Oxyde, Lacke
  • Markieren von Kunststoffen mit unterschiedlichen Wellenlängen: 355, 1064 und 10640 nm
  • Gravieren von Glas mit ebenen und gekrümmten Oberflächen
  • Spezialbeschriftung  Black Marking auf Edelstahl, Aluminium, Kupfer und Messing
  • Markieren von organischen Materialien: Papier, Holz, Leder, Äpfel, Nüsse
  • Tiefengravuren

 

 

Fordern Sie uns!

Ansprechpartner

Ismail Yalcinsoy
Telefon +49 2371 152 - 115
E-Mail is.yalcinsoy@lmb-gruppe.de